Skip to Content

Open Cloud Workshop

Start
29.05.2012 09:30 Uhr
Ende
29.05.2012 16:00 Uhr
Anschrift
Kaiserin-Augusta-Allee 31
10589 Berlin
Ansprechpartner

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) veranstaltet am 29. Mai in Zusammenarbeit mit dem OW2-Consortium einen internationalen Workshop zum Thema „Open Cloud Computing“.

Ziel des Workshops ist es, die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in der Open-Cloud-Computing-Domain zu diskutieren und eine pragmatische Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten des Workshops zu identifizieren. Teilnehmer des Workshops sind vor allem Vertreter der Open Source Community, nationale und internationale Unternehmen der Open Cloud-Domain (u.a. Oracle und Microsoft), die ihre Arbeit und Zukunftsvisionen präsentieren werden. Zusätzlich werden mehrere europäische Open-Cloud-Initiativen (u.a. CompatibleOne, OpenCloudware, OCEAN) vorgestellt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der unten stehenden Agenda.

OW2  ist eine unabhängige, globale Open-Source-Software-Gemeinschaft. Die Mission von OW2 ist es zum einen, die Entwicklung von Open-Source-Middleware, generischen Business-Anwendungen und Cloud Computing-Plattformen zu unterstützen. Zum anderen liegt die Aufgabe von OW2 darin, eine lebendige Community und ein Business-Ökosystem zu fördern.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Vortragssprache ist Englisch. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung bitten wir Sie, sich  hier online bis zum 21. Mai 2012 zu registrieren oder eine E-Mail an elankontakt [at] fokus [dot] fraunhofer [dot] de zu senden.

 

Agenda

09:30 – 10:00     Arrival

10:00 – 10:10    “Workshop opening and welcome message”

                            Yury Glickman, Fraunhofer Institute FOKUS

10:10 – 10:40     „OW2 and Open Cloud“

                            Cedric Thomas, CEO of OW2

10:40 – 11:00    „OCEAN - Open Cloud for Europe, Japan and Beyond“

                            Yury Glickman, Fraunhofer Institute FOKUS

11:00 – 11:30     „Deutsche Wolke (German Cloud) initiative“

                            Thomas Ludwig Uhl, Open Source Business Alliance

11:30 – 12:00     „OpenCloudware: the Cloud application lifecycle management
                            platform”

                            Alexandre Lefebvre, OW2 CTO & France Telecom R&D

12:00 – 12:30     „CompatibleOne: the Open Source Cloud Broker: architecture
                            overview”

                            Cedric Thomas, CEO of OW2

12:30 – 13:30       Lunch break

13:30 – 13:50     „FraSCAti - Open SCA middleware platform“

                            Philippe Merle, Inria

13:50 – 14:10    “User, Business & IT: How the cloud shifts power between
                            stakeholders”

                            Julian Heerdegen, SugarCRM

14:10 – 14:30    „Oracle and Open Cloud Computing – Vision, Products,
                           Roadmap“

                            Mathias Kaldenhoff, ORACLE Germany

14:30 – 15:00     Coffee Break

15:00 – 15:20    „A Standards-based Approach to Cloud Interoperability“

                            Mario Wendt, Microsoft Germany

15:20 – 15:40     „Chameleon and Cloud“

                            Clement Escoffier, akquinet AG

15:40 – 16:00     Discussion

16:00                  End

Abgelegt unter: