Skip to Content

HTML5-Tag 2012

Start
31.05.2012 09:30 Uhr
Ende
31.05.2012 17:30 Uhr
Location
Anschrift

Beschreibung

Zum zweiten mal veranstaltet das Deutsch-Österreichische Büro W3C seinen HTML5-Tag. Nachdem die erste Veranstaltung 2011 im Theseus Innovationszentrum großes Interesse fand, wird die zweite Veranstaltung im Fraunhofer IAIS in Schloss Birlinghoven stattfinden.

HTML5 macht das Web anwendungsfähig. Auf Initiative der Browserhersteller Opera, Mozilla, Apple und Google gründete sich 2004 eine Gruppe, die sich zum Ziel gesetzt hatte, das Web einen großen Schritt voran zu bringen. 2006 nahm das World Wide Web Consortium (W3C) die Entwicklung unter seine Fittiche. Microsoft hat sich ebenfalls HTML5 verpflichtet und stellt einen der Vorsitzenden der HTML Arbeitsgruppe des W3C. Mit großer öffentlicher Unterstützung wird die Entwicklung von HTML5 vorangetrieben. Browserhersteller implementieren die Spezifikation weitgehend schon während ihrer Entstehung und stellen so Web Autoren die neuen Möglichkeiten bereit. Viele Werkzeuge und Bibliotheken schlagen die Brücke zu älteren Browsern. Als Web-Entwickler kommt man bereits heute kaum noch an HTML5 vorbei.

Dieses Tutorial vermittelt Wissen über Hintergrund und Zielsetzung von HTML5, technische Grundlagen, HTML5 und Web Architektur, Vorstellung der Neuerungen, Demonstrationen und Beispiele, die den Stand der Entwicklung in den unterschiedlichen Browsern zeigen und Strategien für das Entwickeln von Webseiten. Der Kurs wendet sich an Web-Entwickler, Anwendungsentwickler und Entscheider, die auf dem Stand der Web-Entwicklung bleiben wollen.

Die Eckdaten:

- Das Tutorial findet am 31.05.2012 von 9:30 bis 17:30, im Fraunhofer IZB, Schloss Birlinghoven, 53754 Sankt Augustin

- Der Teilnehmerbeitrag: 120€+MWSt (142,80€ Brutto).

Studenten, Mitarbeiter von DFKI und Fraunhofer, W3C-Mitglieder und
ISOC.DE Mitglieder: 80,00€+MWSt (95,20€ Brutto).

- Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.

- Anmeldeschluss ist der 24.05.2012.

- Die Zulassung zum Turorial erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung und Zahlungseingang des Teilnehmerbeitrags.

 

Ausführliche Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie hier: http://w3c.html5-tag.de/

Abgelegt unter: