Skip to Content

iOS

„Research-Kit“ - Apple stellt ein neues quelloffenes iOS-Framework für den Gesundheitssektor vor

13.03.2015 15:23 Uhr

Am 9.3.2015 hat Apple in seiner Spring Forward-Veranstaltung ein neues MacBook und die Apple Watch vorgestellt. Aber nicht nur das - als dritte Innovation präsentierte Apple „Research-Kit“, ein Open Source Projekt im Gesundheitssektor.  „Research-Kit“ bietet eine Programmierschnittstelle für medizinische Tests, welche die Forschung an verschiedensten Krankheiten wie z.B Diabetes, Parkinson, Asthma, Herzkreislauferkrankungen oder Brustkrebs unterstützen kann.

Abgelegt unter: 

Oliver Pritzkow (Freelancer)




getaggte Themen


Oliver Pritzkow (Freelancer)

Informationen für andere verständlich und nutzbringend vermitteln.

E-Mailberlin1001 [at] vivaldi [dot] net

Adresse
Berlin

Fax030484984770


Beschreibung


Ich arbeite in den Bereichen Training (journalistische Fähigkeiten, Medientechnik, usw.), Journalismus, Public Relations, Marketing, Vertrieb, Visuelle Moderation etc.

Dabei stelle ich immer Lösungen aus dem Bereich Open Source, usw. vor.

Stichworte:
Transparenz, Offene Gruppen, Offene Standards, Netzneutralität, Quelloffene Software, Freie Software (freiheitsgewährende Software), Software Libre, Copyleft-Lizenzen

Keywords English:
Transparency, Open Communities, Open Standards, Network Neutrality, Open Source Software (OSS), FOSS, F/OSS, Software Libre, FLOSS, Copyleft


Inhalt abgleichen