Skip to Content

Freifunk

Freies WLAN in Adlershof

09.11.2015 18:03 Uhr

Nicht nur auf dem WISTA-Gelände, sondern auch im Ortsteil Adlershof finden moderne Innovationen statt: auf dem Marktplatz Adlershof kann ab sofort jede Person uneingeschränkt freies WLAN nutzen. Der Netzwerkname „eigeninitiative.freifunk.net“ muß nur ausgewählt werden und kann uneingeschränkt benutzt werden – ohne Werbeflut oder dem Weiterverkauf privater Daten. Hierbei gibt es keinerlei kommerzielles Interesse.

Abgelegt unter: 

OpenTechSummit mit Linuxtag "Open Source-Track" am 14. Mai 2015 Kalkscheune Berlin

OpenTechSummit
Start
14.05.2015 09:00 Uhr
Ende
14.05.2015 22:00 Uhr
Location
Anschrift
Johannisstrasse 2
10117 Berlin
Ansprechpartner
Kosten: 
25 Euro Standard, 10 Euro Student/in

Am Donnerstag den 14. Mai 2015 (Himmelfahrt) trifft sich die Open Tech-Community in der Kalkscheune in Berlin zum OpenTechSummit mit dem Linuxtag “Open Source-Track”.

mabb - Freifunkbroschüre

Die Medienanstalt Berlin Brandenburg unterstützt das Vorhaben von Bürgern, frei Netzwerkstrukturen aufzubauen. Das sgn. Freifunk-Vorhaben wird besonders leidenschaftlich in Berlin betrieben - trotz eines Gesetzesentwurfs, der zwar kommerziellen Anbietern das Erstellen eines öffentlich zugänglichen Wlans erleichtert, es den Bürgern allerdings erschwert. Mehr Informationen zum Thema gibt es in der mabb Broschüre:

Freifunk für Alle - Zahl der Freifunk-Knoten in Berlin wächst rasant

19.02.2015 13:56 Uhr

Freifunk ist der bekannteste Name für Initiativen, in denen Bürger ihre WLAN-Zugänge untereinander verbinden und so freie, unabhängige Netzwerkstrukturen aufbauen.

Abgelegt unter: 

newthinking communications GmbH

newthinking communications GmbH

Creating Conversations - newthinking ist ein Unternehmen für Open Source Strategien und Projekte in drei Abteilungen: Consulting, Event & IT.

Homepagenewthinking.de

E-Mailsei [at] newthinking [dot] de

AdresseSchönhauser Allee 6/7
10119 Berlin


Beschreibung


Wir sind ein Unternehmen für Open Source-Strategien und Projekte an den vielfältigen Schnittstellen von digitalen Technologien und Medien sowie Kultur und Gesellschaft. Uns gibt es seit 2003.

Seitdem initiiert newthinking Gespräche, um Antworten für eine nachhaltige digitale Gesellschaft zu finden: Mit unseren mittlerweile 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringen wir Menschen mit Themen zusammen. newthinking verfügt zudem über ein großes Netzwerk an Experten und Kunden aus Zivilgesellschaft, Kultur und Politik sowie Wirtschaft und Wissenschaft.


Inhalt abgleichen