Skip to Content

Big Data

Offene Schnittstellen für die Entwicklung von innovativen Anwendungen

02.09.2015 16:16 Uhr

Für die Entwicklung von Web-Anwendungen wird häufig auf bereits existierende Dienste, Bibliotheken und Funktionsblöcke zurückgegriffen. Diese ermöglichen einen großen Funktionsumfang und reduzieren zugleich den Entwicklungsaufwand, da nicht jede benötigte Funktion selbst implementiert werden muss.

Berlin hat aufgrund der ansässigen Universitäten und Forschungseinrichtungen eine hohe Innovationskraft. Die damit verbundene Infrastruktur zieht Kreativität und Unternehmensgründer gerade aus dem IKT-Bereich an.

Verlinkte Daten - Mehr aus Unternehmensdaten herausholen

25.08.2015 13:33 Uhr

Fast jedes Unternehmen besitzt Informationen über seine Kunden, Lieferanten und allgemeine
Markteigenschaften seiner Branche. Verbindet man diese Daten intelligent untereinander und mit frei im Netz verfügbaren Daten (Open Data), lassen sich geldwerte neue Erkenntnisse kostengünstig gewinnen. Voraussetzung ist, dass all diese Daten in maschinen-interpretierbarer Form vorliegen. Das Schlagwort hierzu: Linked Data.

Abgelegt unter: 

Christina Kraiss

Christina Kraiss

Visionen werden Niedagewesenes verwirklichen

HomepageOpen Source Entwicklung leicht gemacht

E-Mailchristina [dot] kraiss [at] webvariants [dot] de

Adresse


Beschreibung


Ich bin tätig bei einem Unternehmen, das Open Source Projekte un House verwirklicht. Mehr Infos unter webvariants.de


Ich suche


Partner für Open Source Projekte Inspirationen Diskussionen


Ich biete


Open Source Entwicklung für das Internet der Dinge Beratung und Entwicklung

OpenTechSummit mit Linuxtag "Open Source-Track" am 14. Mai 2015 Kalkscheune Berlin

OpenTechSummit
Start
14.05.2015 09:00 Uhr
Ende
14.05.2015 22:00 Uhr
Location
Anschrift
Johannisstrasse 2
10117 Berlin
Ansprechpartner
Kosten: 
25 Euro Standard, 10 Euro Student/in

Am Donnerstag den 14. Mai 2015 (Himmelfahrt) trifft sich die Open Tech-Community in der Kalkscheune in Berlin zum OpenTechSummit mit dem Linuxtag “Open Source-Track”.

BarCamp Health-IT - KIS, Big Data, mHealth, Apps & Co

Start
16.04.2015 13:00 Uhr
Ende
16.04.2015 19:00 Uhr
Anschrift
Messedamm 22
Berlin
Ansprechpartner

Das BarCamp Health-IT -  KIS, Big Data, mHealth, Apps & Co möchte den Austausch zwischen verschiedenen Akteuren der Gesundheitswirtschaft anregen. Jungen IT-Unternehmen können ihre Innovationen den Anwendern, wie beispielsweise Kliniken und Pflege- bzw. Reha-Einrichtungen, präsentieren. Genauso haben die Nachfrager aus der Gesundheitswirtschaft die Möglichkeit ihre Anregungen, Bedarfe oder Herausforderungen darzustellen und mit dem Publikum zu diskutieren.

Abgelegt unter: 

Meetup zur Apache Flink Open Source Big Data Analytics Platform

Start
15.10.2014 19:00 Uhr
Ende
15.10.2014 21:00 Uhr
Anschrift
Prinzessinnenstrasse 19-20
10969 Berlin

Apache Flink ist ein Open-Source System zur Analyse von Big Data, welches aus dem Stratosphere Projekt von Studenten und Doktoranden der Fakultät IV der TU Berlin (Fachgebiete DIMA und CIT) geschaffen wurde. Apache Flink hat eine aktive Benutzer- und Entwicklergemeinde und wird von verschiedensten Firmen und Startups zur Analyse großer Daten verwendet. Daneben ist Apache Flink auch die Basis mehrerer Forschungsprojekte der TU Berlin, insbesondere auch des Berlin Big Data Centers.

Abgelegt unter: 

- ABGESAGT - meet & greet mit open it berlin: Big Data und Open Source

Start
05.06.2014 14:30 Uhr
Ende
05.06.2014 19:00 Uhr
Anschrift
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
Ansprechpartner

=== ABGESAGT ===

 

Unter dem Thema "Big Data und Open Source" laden das Handlungsfeld open it berlin in Kooperation mit der Landesinitiative Projekt Zukunft, dem SIBB e.V. und der Open Source Business Alliance Sie herzlich zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.

Themen im Einzelnen:

Der nächste Hype oder echte Chance? Big Data & Open Source

Abgelegt unter: 

Berlin Buzzwords stellt ihr Konferenzprogramm online

24.04.2014 16:08 Uhr

Die in Berlin stattfindenden Konferenz Berlin Buzzwords hat heute ihr Konferenzprogramm bekanntgegeben. Insgesamt lockt das Event mit über 50 Vorträgen sowie zusätzlichem Barcamp und Workshoptag. Die Keynote wird diese Jahr von Ralf Herbrich stammen, der bei Amazon für Maschinelles Lernen zuständig ist.

Abgelegt unter: 

Berliner Big-Data-Tool Stratosphere wurde in den Apache Incubator aufgenommen

16.04.2014 15:28 Uhr

Das in Berlin entstandene Big-Data-Analysetool 'Stratosphere' ist am 14. April als Projekt in den Apache Incubator aufgenommen worden. Jetzt benötigt Stratosphere Unterstützung durch die Community, damit es ein vollwertiges Apache-Projekt werden kann.

"Berlin kann ein führender Open-Source-Player in der Big-Data-Analyse werden" - Interview mit Professor Volker Markl vom Berlin Big Data Center

11.04.2014 10:36 Uhr

Big Data ist in aller Munde, denn viele Institutionen und Unternehmen wollen in Zukunft ihre geschäftskritischen Entscheidungen datenbasiert treffen können. Hierbei kann sie das Berlin Big Data Center, kurz BBDC, unterstützen. Wir haben uns mit Professor Volker Markl, dem Sprecher der hochschulübergreifenden Einrichtung, unterhalten.

Abgelegt unter: 

MongoDB User Group Meeting May 2014 (Big Data Week)

Start
06.05.2014 18:00 Uhr
Ende
06.05.2014 22:00 Uhr
Location
Anschrift
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin

"Hi everyone,

we are participating on the BigData week (http://bigdataweek.com/berlin/).
This time we have a great talk about MongoDB and R form Mario Koppen.
The event will be hosted by Neofonie on the 6th of may. We would really
appreciate it, when you change your attendance status in case you cannot
participate. This allows waitlisted people to join the event and allows
us to know how many people will be there.

Abgelegt unter: 

Noch immer freie Plätze auf der Open Stage der Berlin Buzzword

27.03.2014 11:51 Uhr

Auch in diesem Jahr wird es auf der Berlin Buzzwords wieder die Möglichkeit geben ein Projekt oder eine Idee vorzustellen. Dass das im Ramen der regulären Konferenz möglich ist, war natürlich klar, aber in diesem Fall handelt es sich bei dem Format um eine Open Stage. Sie wird am 26. und 27. Mai parallel zum restlichen Programm von je 12:00 Uhr bis 17:30 Uhr stattfinden.

Abgelegt unter: 

Berlin Buzzwords 2014

Berlin Buzzword Logo
Start
25.05.2014 09:00 Uhr
Ende
28.05.2014 18:00 Uhr
Anschrift
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin

"Berlin Buzzwords is Germany's most exciting conference on storing,
processing and searching large amounts of digital data. The 5th edition
of Berlin Buzzwords will take place on May 25-28, 2014 at Kulturbrauerei
Berlin (www.kulturbrauerei.de).
We start with our traditional barcamp on May 25, followed by the main
conference on Monday and Tuesday. Attendees can join the different
workshops, meetups & hackathons and take a deep-dive into their
favorite topic on May 28.

Abgelegt unter: 
Inhalt abgleichen